Aktuell

Alle Nachrichten

Hier finden Sie eine komplette Übersicht der Nachrichten von "Singen im Alter". Die aktuellsten finden Sie auch stets auf der Startseite dieser Homepage.

Wir machen gern auf das Rockchor-Projekt (60+) von Dieter Falk an dieser Stelle nochmal aufmerksam. Bald geht es in Düsseldorf an den Start. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Projekts.

Im Erzbistum Köln wird am 18. Mai 2019 in Knechtsteden ein "Chortag 60+" für Sängerinnen und Sänger sowie Chorleitende veranstaltet. Die Leitung des Tages liegt bei Regionalkantor Bernhard Nick, Beauftragter für Seniorenchöre im Erzbistum Köln. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Bistums.

Ab September 2019 startet in der Landesmusikakademie Heek (NRW) ein Lehrgang "Rhythmikgeragogik" (u. a. mit Monika Mayr); auch das Thema Singen im Alter wird im Rahmen des Lehrgangs angeboten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage der Landesmusikakademie Heek (NRW).

Der SWR hat einen schönen Fernsehbeitrag produziert, indem es um Seniorenchöre geht; insbesondere die neu-gegründete "Landauer Seniorenkantorei". Der Beitrag ist bis Februar 2020 in der Mediathek zu finden.

Als kostenloses online-Material als Ergänzung zur Veröffentlichung "Singen kennt kein Alter! Eine Praxisanleitung zum Singen mit Senioren" (Anke Kolodziej 2016, Verlag an der Ruhr) [s. Rezensionen] ist ein musikalischer Biografie-Fragebogen online verfügbar.

In unserer Rubrik "Literatur" sind neue Rezensionen dazugekommen, z. B. "einfach singen" vom Strube-Verlag (einfacher mehrstimmiger Gemeindegesang) und "Lieder aus dem 18. Jahrhundert mit neuen Texten" (von Friedrich W. Olpen). Schauen Sie sich die Empfehlungen gern an und ergänzen Sie gern Literaturhinweise per Mail. Wir sollten unbedingt von den Erfahrungen anderer profitieren.

In der Goslarschen Zeitung ist Ende des letzten Jahres ein schöner Beitrag zu einer Seniorenchor-Weiterbildung mit Landeskantorin Christiane Hrasky und Kai Koch erschienen. Einen großen Schwerpunkt bildete das Stimmbildungskonzept mit Einbezug des Schwerpunkts "LAX VOX".

Zum Nachlesen - hier die PDF-Datei.

Bei Strube ist eine auch für Seniorenchöre sehr lohnenswerte Publikation erschienen. Das Buch "Einfach Singen" zeigt viele Formen des einfachen und kreativen mehrstimmigen Singens. Eine umfangreiche Rezension finden Sie unter "Praxismaterial".

Der Schwäbische Chorverband hat auf seiner Homepage ein paar Tipps formuliert, was Chöre tun können, wenn sie sich neu zu einem Seniorenchor konzipieren wollen. Lesenswert!

Am 18. und 25. Oktober ist bei www.vocalsonair.de jeweils um 18 Uhr eine Sendung zum Thema Singen im Alter zu hören. Ab dem 19. Oktober gibt es diese auch zum Nachhören als Download. (Link)